Nutzen erhöhen und Kosten senken:
Solarstrom selber brauchen

Solarstrom am Ort der Produktion nutzen - entweder im eigenen Haus oder mit einer Verbrauchsgemeinschaft in einem Mehrfamilienhaus. Neben einem guten Gefühl werden Sie damit auch unabhängiger von den sinkenden Vergütungspreisen. Und die Stromrechnung wird kleiner - denn die Kosten für die Nutzung des Netzes und die Abgaben reduzieren sich. Für jede Kilowattstunde selber verbrauchten Solarstroms profitieren Sie doppelt.

Optimieren:
Energieflüsse sichtbar machen und Verbraucher erkennen

Smartmeter sind in aller Munde. Im Netzgebiet der Steiner Energie AG sind diese bereits Realität. Diese Elektrizitätszähler enthalten einen freien Steckplatz für ein sogenanntes smart-me Modul. Mit diesem Modul und einem bestehenden WiFi-Signal machen Sie die Energieflüsse sichtbar. Sie können einfach und von überall in Echtzeit Produktion und Verbrauch anzeigen und analysieren. Mit zusätzlichen Schaltmodulen lassen sich Verbraucher steuern. Dies bequem mit dem Smartphone, Tablet oder dem Computer.

Automatisieren:
Produktion und Verbrauch automatisch optimieren

Ein intelligentes Steuergerät erkennt selbstständig die überschüssige Energie von Ihrer Fotovoltaikanlage und verhindert, dass diese ins Netz eingespeist wird, indem sie zu Verbrauchern in Ihrer Anlage geleitet wird, die Sie zuvor bestimmt haben. So können Sie den Überschuss etwa für Ihre Warmwasseraufbereitung verwenden und dadurch Energie kostengünstig speichern. So sparen Sie einfach und ohne weiteren Aufwand viel Geld.

Speichern:
Solarstrom am Tag produzieren und in der Nacht brauchen

Rund um die Uhr Strom von Ihrer Solaranlage. Ein Solarspeicher funktioniert wie ein Akku. Er speichert überschüssigen Solarstrom, damit Sie ihn dann brauchen können, wenn Sie ihn benötigen. Abends, wenn überall Licht brennt und die Unterhaltungselektronik für Feierabendstimmung sorgt. Nachts, wenn Geschirrspüler und Waschmaschine laufen. Der Eigenverbrauch Ihres Solarstroms wird so signifikant gesteigert. Dies erhöht die Wirtschaftlichkeit Ihrer Fotovoltaikanlage.

Downloads

Kontakt

Ueli Schweizer

Leiter Elektrofachgeschäft
041 499 90 94